Oldtimer Messe Tulln 2017

Wie gewohnt präsentierte sich der OSCT auch heuer wieder auf der Tullner Oldtimer Messe.

Nach einigen Wochen der Planung war es wieder soweit. Der Messestand wurde aufgebaut und wie jedes Jahr mit einigen sehenswerten Fahrzeugen bestückt.

Zu sehen waren heuer,  ein Britscher Daimler, Renault Alpine mit Gordini Motor, ein reinrassiges Rennsport Fahrzeug, eine perfekt restaurierte Puch 220 Baujahr 1927, Lohner Sissy, Puch Maxi sowie zwei Waffenräder, eines vom Rauchfangkehrer, eines vom Briefträger.

Der OSCT stellte damit wieder einmal die gesamte Breite der Fahrzeuge der Mitglieder dar. Der Zuspruch war auch dementsprechend, es fanden sich viele Besucher und Interessierte die, die ausgestellten Fahrzeuge bewunderten und mit der Standbesatzung interessante Gespräche führten.

Die Fotos zeigen die Ruhe vor dem (An-) Sturm…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.